xxx

Labelvergabe – Mein Weg zu Bioverita?

Bioverita – ein Qualitätslabel für biologische Züchtung

Wenn Sie das Label Bioverita auf Ihren Produkten einsetzen und kommunizieren, leisten Sie einen wichtigen Beitrag an unsere Grundlagenarbeit und die Unabhängigkeit der Biobewegung. Gerne zeigen wir Ihnen die Möglichkeiten auf.

Ziele

Kunden, Partner und Produzenten nehmen Bioverita  als Inbegriff für die gesamte Biobewegung wahr.

  • Bioverita ist eine Plattform für sämtliche Züchtungsanliegen des Biolandbaus. Die biologisch-dynamisch erzeugten Züchtungen erlauben es, die Anbauziele des biologischen Landbaus ganzheitlicher zu erreichen. Das war mit Saatgut als konventionellen Züchtungen bislang nicht möglich.
  • Biologisch gezüchtetes Saatgut für Getreide, Gemüse oder Äpfel stellt eine natürliche Vielfalt in der Landwirtschaft sicher. Bioverita kommuniziert diese Werte und sensibilisiert die Öffentlichkeit für die zeitaufwändige Produktion sowie für die wertvolle Züchtung.
  • Produkte aus Rohstoffen von biologisch gezüchteten Bioverita-Sorten sind von besonderer Qualität.
  • Wir sind bestrebt, viele Menschen mit dem Gedankengut von Bioverita vertraut zu machen:  Bei Bioverita geht’s immer um Biozüchtung – das können Gemüse, Getreide, Mais oder alsbald Äpfel sein.
  • Wir setzen uns ein:
    • für eine von Grund auf gentechnikfreie Landwirtschaft
    • für gesunde Sorten, die zum Biolandbau passen
    • für eine aktive Weiterentwicklung der Biodiversität und für Sortenvielfalt
    • für Sorten mit mehr Geschmack und guter Bekömmlichkeit